Grundmodelle Einzelsauger

SOLO-ECO / DUO-ECO Münzabsaugung

SOLO-ECO / DUO-ECO


Gleiches Gehäuse wie bei der Turbo-Ausführung. Als Absaugeinrichtung wird ein aus dem Gehäuse herausnehmbarer Nass-/Trockensauger eingesetzt. Dieser ist für den Anschluss an eine 230V Stromversorgung vorgesehen. Der mechanische Münzprüfer ist für den Einwurf von 1 Münze und 1 Jeton mit gleichem Wert ausgelegt. Eine Zeitsteuerung mit Zählwerk wird ebenfalls im Gehäuse eingebaut.
 

Münzabsaugung für bis zu 8 Absaugstellen


Kombigerät mit einem Quetschventil und einem Saugschlauch pro Absaugstelle, montiert im Technikraum (max. 50 lfm Saugstrecke). Als Sauganlage wird ein Seitenkanalverdichter eingesetzt. Dieser saugt die Münzen durch die Saugschläuche an (Schläuche werden in bauseitige Boden-Leerrohre eingezogen). Die angesaugten Münzen sammeln sich in einem zentralen Münzsafe mit abschließbarer Zugangstüre. Die Aktivierung der Münzabsaugung erfolgt durch die Münzprüfersteuerung. Die Absaugdauer und der Einschaltzeitpunkt sind einstellbar.