• More than CAR WASH

    It´s INTELLIGENCE.

Walzen-Direktantrieb

Dach- und Seitenwalzen


Nur bei Christ gibt es den Direktantrieb für die Dach- und Seitenwalzen. Mit diesem revolutionären Antriebssystem wird der Stromverbrauch bei den Antrieben, abhängig vom eingesetzten Waschmaterial, um ca. 10% verringert. Die Umdrehungszahl wird variabel elektronisch gesteuert. Ein Wechsel des eingesetzten Waschmaterials ist also jederzeit möglich, ein simples Softwareupdate verändert die Drehzahl und passt die Anlage so an den neuen Besatz an. Hierdurch sind Christ-Anlagen mit Direktantrieb bereits heute für zukünftige Waschmaterialien bereit. Weitere Vorteile sind der verschleißfreie und schnelle Drehrichtungswechsel, das Ausschleudern der Dachwalze mit 300 U/min sowie eine noch präzisere Anpressdruckregelung.

 

Merkmale:


•  Weniger Stromverbrauch durch höhere Energieeffizienz

•  Variable Drehzahl bei der Fahrzeugwäsche

•  Frontwäsche und Seitenwäsche 100 U/min

•  Ausschleudern Dachwalze 300 U/min

•  Dachwalze dreht beim Trockenvorgang mit 10 U/min

•  Verbesserte Waschleistung

•  Deutliche höhere Laufruhe

•  Dachwalze immer optimal ausgeschleudert, kein Nachtropfen

•  Direkter Drehrichtungswechsel ohne Zeitverlust

•  Die Anlage kann auf verschiedenste Waschmaterialien ohne Hardwareumbau umgerüstet werden. (z.B. von SENSOFIL zu SENSOTEX).

 

Verfügbar für:


LEANUS  |  SIRIUS  |  CENTUS  |  VARIUS  |  GENIUS  |  AQUATUS PRIMUS  |  QUANTUS  |  VARIUS 1+1  |  VARIUS TAKT