Otto Christ AG - Wash Systems

Vitesse Hockdruck-Konzept

Waschzeitverkürzung um bis zu 20%


Der Faktor Zeit gewinnt in allen Bereichen an Bedeutung. Im Waschgeschäft ist besonders zu Stoßzeiten die Geschwindigkeit entscheidend, kurze Wartezeiten sind ein wichtiger Wettbewerbsvorteil. Unsere Lösung für diese Herausforderung ist das Vitesse-Konzept!

 

Das Vitesse-Konzept ist eine einzigartige Kombination aus einem speziellen, an der Anlagenvorderseite montierten Hochdrucksystem mit 8 um 25°oszillierenden Seitendüsen, einer angepassten Schaumausstattung mit speziellen Vitesse-Fächerdüsen und optimierten internen Abläufen.

 

Während bei konventionellen Waschanlagen der Aktivschaumauftrag, die Hochdruck-Vorwäsche und die Bürstenwäche in drei eigenen Überläufen erfolgt, können diese bei Vitesse-Anlagen in einem einzigen Überlauf kombiniert werden. So spart das Vitesse-Konzept zwei Anlagenüberläufe ein - die Waschzeit verkürzt sich erheblich, die Anlagenkapazität wird signifikant gesteigert!

 

Dieses Konzept ist in dieser Form weltweit nur bei Christ verfügbar und hat sich seit der Einführung 2012 von einer Sonderausstattung zu einem oft gewünschten Standardprodukt entwickelt. Durch einen Aufpreis von 2-5%* wird ein Kapazitätsgewinn von über 20% erreicht, die Vitesse Option ist also als Ausstattungsmerkmal ein absoluter Preis-/Leistungssieger.

 

Die Hochdrucksäulen enthalten jeweils 4 Punktstrahldüsen. Diese oszillieren um 25°, angetrieben von einem versiegelten Elektromotor. Durch den elektrischen Antrieb werden 100% der Hochdruckenergie auf das Fahrzeug aufgebracht, es gibt keinerlei Energieverluste durch eine Nutzung der Hochdruckdüsen als Antriebssystem.
 

Waschprogrammvergleich

 

Beispielrechnung


Angenommen ist eine durchschnittliche Waschzahl von 800 Wäschen pro Monat. Bei einem Kapazitätszuwachs von 20% können mit dieser Maschine 160 Wäschen mehr pro Monat durchgeführt werden, bei einem durchschnittlichen Waschpreis von 8,20 € incl. MwSt bedeutet dies:

 

Ihr Nutzen:


•  Einsparung von 2 Arbeitsabläufen

•  Ersparnis von über 1:30 min pro Wäsche

•  20% mehr Kapazität

•  bis zu 2 Wäschen mehr pro Stunde

 

Verfügbar für:


LEANUS  |  SIRIUS  |  CENTUS  |  VARIUS  |  GENIUS  |  AQUATUS  |  PRIMUS  |  QUANTUS  |  VARIUS 1+1  |  VARIUS TAKT

Unternehmen


Die Fa. CHRIST ist seit 1963 einer der führenden Hersteller von Autowaschanlagen in Europa. Das Produktprogramm ist tief gestaffelt und reicht von der Portalwaschanlage, über die Waschstraße, Tram- und Zugwaschanlage, Polieranlage, LKW-BUS-Waschanlage, zum SB-Waschplatz und zur Wasser-Rückgewinnungsanlage.

Kontakt


Postanschrift:
Otto Christ AG - Wash Systems
Postfach 12 54
D-87682 Memmingen

Firmenanschrift:
Otto Christ AG - Wash Systems
Memmingerstrasse 51
87734 Benningen

Kontakt:
Telefon: (0 83 31) 857-0
Telefax: (0 83 31) 857-185

E-Mail: verkauf(at)christ-ag.com
Internet: www.christ-ag.com