25.06.2020

Bachelor of Engineering, Maschinenbau (m/w/d*)

Duales Studium Studieren an der DHBW

In einer hervorragenden Ausbildung verbinden Sie Theorie und Praxis und erwerben erstklassige Zukunftschancen in unserem Unternehmen.

Egal für welchen Studiengang Sie sich entscheiden - mit der Kombination aus Theorie und betrieblicher Praxis starten Sie in ein erfolgreiches Berufsleben mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Vorteile einer solchen Ausbildung liegen klar auf der Hand: Besondere Praxisnähe, kurze Studiendauer und die Perspektive, direkt nach dem Studium in eine verantwortungsvolle Position bei der Christ-Group einzusteigen. Außerdem profitieren Sie von intensiver persönlicher Betreuung, der Förderung eigenverantwortlichen Arbeitens und finanzieller Unterstützung während der gesamten Studienzeit.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg ist hierbei unser exzellenter Ausbildungspartner. Die DHBW zählt mit Ihren neun Standorten und drei Campi derzeit über 34.000 Studierenden und bundesweit rund 9.000 ko-
operierenden Unternehmen zu den größten Hochschulen des Landes Baden-Württemberg.
Gemeinsam mit den Standorten Heidenheim und Ravensburg/Friedrichshafen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bieten wir folgende Studiengänge an:

- Bachelor of Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d)
- Bachelor of Engineering, Maschinenbau (m/w/d)
- Bachelor of Engineering, Elektrotechnik (m/w/d)
- Bachelor of Arts, Informatik (m/w/d) mit Schwerpunkt Allgemeine Informatik

Detaillierte Informationen über das Duale Studium an der DHBW, die Studieninhalte und den Studienplan erhalten Sie auf der Homepage der Dualen Hochschulen Baden-Württemberg unter www.dhbw.de.

Bewerben Sie sich jetzt:


*=divers

Bewerben Sie sich jetzt online als:


Bitte verwenden Sie keine Leer- oder Sonderzeichen


Geburtsdatum

Dateiupload:(8 MB)

Infos & Tipps: In den Bewerberpool aufnehmen


Datenschutz: Datenschutzrichtlinien akzeptieren

Sicherheitsprüfung, bitte geben Sie das Ergebnis als Zahl ein:

FUENF + ZEHN =


Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?