The Real Car Wash Factory
Startseite Ι Sitemap Ι Kontakt Ι  Services | Extranet |  CIS | 

TOP-100 Innovator Christ zeigt innovatives Waschprogramm - Protect Shine Xpress®

Protect Shine Xpress® – Lackschutz mit Repair-Effekt

Durch den Einsatz eines zusätzlichen Sonderwachsprogramms konnten Portalwaschanlagen bisher an geeigneten Standorten den durchschnittlichen Waschpreis steigern. Diese Programmoption wurde so eine tragende Säule für eine verbesserte Ertragssituation im Waschgeschäft.
 Die bisherige Generation der Sonderwachsprogramme hatte aber den großen Nachteil, dass Programmlaufzeiten mit von 10 bis zu 15 Minuten erforderlich wurden. Vor dem Auftrag des Sonderwachses war teilweise sogar eine zusätzliche Zwischentrocknung erforderlich, bevor das Sonderwachs in einem zusätzlichen Überlauf auf der Lackfläche einmassiert werden konnte. Die Maschinenkapazität wurde durch diese zusätzlich erforderlichen Überläufe drastisch reduziert. Dies war gerade in den Hauptwaschtagen deutlich spürbar.


Nachfolgende Waschkunden erleben diese langen Programmlaufzeiten sehr negativ und verlassen die Waschanlage, weil die lange Wartezeit in der Warteschlange nicht in Kauf genommen werden. Hinzu kommt, dass der Waschkunde die bezahlte Mehrleistung für dieses Sonderwachs nicht wahrnehmbar erlebt. Oftmals fehlen auch die entsprechenden Marketinghilfen an den Zapfsäulen, Kassenbereich und der Waschhalle um diese Zusatzleistung erfolgreich zu vermarkten. Ausgehend von diesen Problembereichen, hat die Otto Christ AG ein neuartiges Sonderwachsprogramm entwickelt, dass die vorgenannten Probleme löst.
Mit dem speziellen Xpress-Programmablauf wird die Maschinenkapazität mit Protect Shine um bis zu 40% gesteigert ohne dass die Wasch- und Trockenqualität abgesenkt wird.

Das Programm mit Vitesse-Hochdruckvorwäsche, Radwäsche, zweimaligen Waschüberlauf, Konservierung mit Protect Shine und Doppeltrocknung wird in nur 6.30 Minuten abgearbeitet.
Im Programmablauf wird das Sonderwachs für den Kunden wahrnehmbar über zwei große Fächerdüsen aufgetragen. Der großzügige Auftrag der milchigen Emulsion wird vom Waschkunden aktiv wahrgenommen. Der Sonderwachsauftrag wird zusätzlich über die Laufschriftanzeige in Klarschrift oder über die Piktogrammanzeige angezeigt. Protect Shine verleiht dem Fahrzeug einen lang anhaltenden brillanten Diamantglanz und ist durch die spezielle Zusammensetzung in der Lage, bei regelmäßiger Anwendung, Lackunebenheiten aufzufüllen.

Und so funktioniert der Repair-Effekt von Protect Shine:

Ein neuer Fahrzeuglack ist glatt, das Licht wird gleichmäßig reflektiert. Der Lack glänzt.

Durch äußere Einflüsse verschleißt der Fahrzeuglack und wird uneben. Der Glanz nimmt immer mehr ab.

Protect Shine wird nach der Lackreinigung in die Lackoberfläche einmassiert und verbindet sich dauerhaft mit dem Lack.

Bei regelmäßiger Anwendung baut sich eine immer stärkere Schutzschicht auf. Die Unebenheiten werden immer weiter aufgefüllt

Der Fahrzeuglack wird immer glatter und erstrahlt mit neuem Diamantglanz.

Die Option Protect Shine Xpress ist für die Anlagenmodelle CENTUS, VARIUS, GENIUS, PRIMUS, VARIUS 1+1 sowie für die VARIUS TAKT verfügbar und wird erstmalig auf der Messe Tankstelle und Mittelstand in Münster vorgestellt.

In dem Paket dieser Sonderwachsausstattung ist eine zusätzliche Grundausstattung von Marketinghilfen bereits enthalten. Neben einem großen zweiseitigen Wendespannband ist ein großformatiges Plakat, sechs Einleger für Tankstellentopper sowie ein Paket aus 1.000 Flyern mit enthalten. Die werbliche Nutzung des geschützten Logos „Protect Shine Xpress“ ist ebenfalls Umfang der Ausstattung.

Die Waschanlage wird von dem Christ Chemieaußendienst optimal eingestellt. Regelmäßige Kontrollen der Wasch- und Trockenqualität sichern ein optimales Kundenergebnis für einen maximalen Erfolg.  Die chemischen Produkte sind optimal auf die Maschinenanforderungen und Waschprogrammabläufe abgestimmt und garantieren so ein verlässliches Ergebnis.
Durch Protect Shine Xpress ist der Anlagenbetreiber erstmals in der Lage, neben der Steigerung des durchschnittlichen Waschpreises, auch die Waschzahlen in Spitzenwaschzeiten zu steigern. Durch diese Kombination wird der Ertrag gegenüber marktüblichen Standardlösungen erheblich gesteigert.

Bei Christ bekommen Sie alles „aus einer Hand“ – Innovationen für Ihren Erfolg!

Argumente im Überblick:
• Brillanter Lack und dauerhafter Glanz
• Lackschutz mit Repair-Effekt
• Bis zu 40% mehr Kapazität durch einzigartigen Xpress-Programmablauf
• Steigerung des durchschnittlichen Waschpreises
• Verkürzte Wartezeit im Stoßbetrieb
• Optimale Vermarktung
• Es ist ein Alleinstellungsmerkmal
• Optimal bei Portalwaschanlage mit Vitesse-Funktion

Abteilung Verkauf
S. Schwarzer
Memmingen, 14.05.2013

Anfragen richten Sie gerne an
Otto Christ AG
Postfach 12 54
D-87682 Memmingen
Telefon 0 83 31/857-100
Telefax 0 83 31/857-185
E-Mail: verkauf(at)christ-ag.com
E-Mail: export(at)christ-ag.com

Kontakt

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Mo. – Do. 08:00-12:00
  14:00-17:00
Fr. 08:00-12:00
  14:00-16:00


Tel: +49 (0) 8331-857-0

Anfragen richten Sie gerne an
Otto Christ AG
Postfach 12 54
D-87682 Memmingen
Telefon 0 83 31/857-100
Telefax 0 83 31/857-185
E-Mail: verkauf(at)christ-ag.com
E-Mail: export(at)christ-ag.com

Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und erfahren die neuesten News!