The Real Car Wash Factory
Startseite Ι Sitemap Ι Kontakt Ι  Services | Extranet |  CIS | 

MAGNUM

Die neue Powerwäsche für Busse und Lkws

Höchste Waschkapazität bei optimierter Reinigungsleistung mit der MAGNUM Nutzfahrzeugwaschanlage von SVG.Für Industrie-, Transport- und Omnibusunternehmen sind saubere Fahrzeuge als wirksame Werbeträger unverzichtbar geworden. Weiterhin dient die zeitsparende, maschinelle Reinigung dem Werterhalt der Fahrzeuge. Zudem werden Sie im Verkehr schneller wahrgenommen und tragen somit zur Sicherheit im Straßenverkehr bei.

MAGNUM das Grundmodell: Robust, dauerhaft, optimal.
Die selbst fahrende, vollautomatische Nutzfahrzeugwaschanlage MAGNUM ist mit Ihrem robust geschweißten, komplett feuerverzinkten Stahlportal auf Langlebigkeit ausgerichtet.
Die logisch aufgebaute Maschinenbestückung und die weltweit tausendfach bewährten Antriebseinheiten aus dem Hause Christ sind zentrale Bestandteile dieser Waschanlagenkonzeption.

So funktioniert die MAGNUM:
Die Steuerung der Waschwalzen erfolgt elektronisch (MPS) und regelt den Bürstenanpressdruck für eine konturenfolgende, schonende und effektive Fahrzeugwäsche.

Die im Standard mit 3 Waschwalzen ausgestattete Nutzfahrzeugwaschanlage MAGNUM kann auf Wunsch auch als 2-Walzen-Version ohne Dachwalze realisiert werden. Gewalzte Vollprofil-Fahrschienen gemäß Hallenlänge sowie ein Bedienterminal mit Klarschriftdisplay zur Programmwahl gehören zur Grundausstattung der Waschanlage.

Baukastensystem MAGNUM – für jeden Fuhrpark die richtige Lösung
Weiteres sinnvolles Zubehör, wie Radführungsrohre, Seitenwalzen- und Dachwalzenspritzschutz, ist optional erhältlich. Durch das Baukastensystem lässt sich bei der MAGNUM das für den jeweiligen Einsatzzweck der Waschanlage sinnvolle Maschinenzubehör ergänzen.

MAGNUM-JETSTREAM
Die Power-Hochdruckwäsche als perfekte Ergänzung der MAGNUM-Waschanlage, wenn Fahrzeuge mit einer speziellen Geometrie, wie Silozüge und Sonderfahrzeuge, gewaschen werden müssen.
Pro Waschanlagenseiten spritzen vier elektromotorisch oszillierende Hochdruck-Düseneinheiten, die mit gegenläufigen Hochruck-Punktstrahldüsen bestückt sind, während des Verfahrens der Waschanlage das Fahrzeug kraftvoll mit ca. 50 bar Arbeitsdruck ab. Durch die integrierte Schwenkvorrichtung für die Hochdruck-Düseneinheiten wird die Front- und Heckwäsche durchgeführt.

Bus-Spiegelwaschprogramm mit Übermittenwäsche.

Bei der Frontwäsche waschen die Seitenwalzen zwischen den hervorstehenden Busspiegeln und umsteuern diese beim Umschalten auf die Seitenflächenwäsche (Spiegelschäden werden vermieden).

LKW mit Hänger
Bei der Zwischenraumwäsche beim Waschprogramm „LKW mit Hänger“ verhindert eine Sicherheitsfunktion den Kontakt der Waschwalzen mit Deichsel und Kupplung.
Frequenzgesteuerte Fahrwerksmotoren garantieren ein ruckfreies und somit verschleißarmes Anfahren der Anlage. Mit Fahrgeschwindigkeiten von 6-18 m/min können kürzeste Waschzeiten realisiert werden.
Optimaler Bürstenanpressdruck garantiert schonende Fahrzeugwäsche
Die elektronische Steuerung der Waschwalzen sorgt für eine konturenfolgende, schonende und effektive Fahrzeugwäsche.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die
SVG Superwash Waschanlagen GmbH
87682 Memmingen, Tel. 08331/857-400
vertrieb(at)svg-superwash.com
www.svg-superwash.com.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Mo. – Do. 08:00-12:00
  14:00-17:00
Fr. 08:00-12:00
  14:00-16:00


Tel: +49 (0) 8331-857-0

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die
SVG Superwash Waschanlagen GmbH
87682 Memmingen, Tel. 08331/857-400
vertrieb(at)svg-superwash.com
www.svg-superwash.com.

Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und erfahren die neuesten News!